Wahlprogramm zur Ortsratswahl Esbeck 2016

 


Liebe Esbeckerinnen, liebe Esbecker,

am Sonntag, den 11. September 2016, finden Kommunalwahlen statt. Gewählt werden
ein neuer Ortsrat in Esbeck, sowie ein neuer Rat für die Stadt Schöningen. Mit
ihrer Stimme entscheiden sie die nächsten fünf Jahre über die Zusammensetzung
und über die Politik in Esbeck.

Trotz mangelnder Finanzausstattung haben wir uns unsere Einrichtungen für uns Esbecker
erhalten. Wir wissen aber auch, dass die Dinge sich im Laufe der Zeit ändern.

Der Kindergarten „Elmzwerge“ mit seiner Waldpädagogischen Ausrichtung und 2
Wald - Tagen pro Woche hat sich etabliert, sodass auch Schöninger Kinder diese
Einrichtung gern nutzen.

Die Mehrzweckhalle wurde in den letzten Jahren im Brandschutzbereich auf den Sicherheitstechnisch
neusten Stand gebracht. Die Sanitäreinrichtungen sind aufgewertet
worden um sportliche und kulturelle Veranstaltungen zu ermöglichen.

Wir unterstützen selbstverständlich weiterhin unsere Esbecker Vereine, die Feuerwehr,
sowie die Esbecker Kirchengemeinde, die alle aktiv, mit ihrem Engagement
unser Dorfleben gestalten.

Die Bürgerstuben sind nach wie vor ein Ort der Begegnungsstätte in Esbeck, der von
allen Vereinen gern genutzt wird.

In den nächsten Jahren wird das Kraftwerk Buschhaus stillgelegt. Mit der Rekultivierung
des Tagebaus wird in diesem Jahr begonnen. Wir werden, soweit es die
Belange Esbecks betrifft, versuchen unsere Ideen mit einzubringen.

Um die Grünflächen und Friedhofspflege des Stadtgebietes und der Ortsteile zu optimieren
sollte der Bauhof ein Grünflächenkataster mit Vorrangflächen erstellen.


Kurze Beine, kurze Wege
Förderung des Dorflebens und der Vereine
Rekultivierung des Tagebaus
Grünflächenkataster


Wir sind für Sie da – Sprechen Sie uns an

GUTE GRÜNDE AM 11. SEPTEMBER SPD ZU WÄHLEN

Verfügbare Downloads Format Größe
Hier können Sie den Wahlflyer für die Ortsratswahl in Esbeck 2016 herunterladen PDF 318 KB